Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Grid Computing

Zoom
ePaper (PDF). Steht nach der Registrierung im Bereich "Meine Downloads" zur Verfügung. Bei der Bestellung ohne Registrierung wird der Link zum Download via E-Mail geschickt.

Grid Computing

von Stefen Müller

Umfang: 14 Seiten
Beitrag steht als ePaper (PDF) zur Verfügung

Während das World Wide Web den einfachen Zugang zu statischen Informationen ermöglicht, bietet Grid Computing einen unkomplizierten Zugriff auf die Ressourcen selbst an. Rechner, deren Speicher, Anwendungen und Daten stehen einem weiten Nutzerkreis zur Verfügung.
Im Forschungsgebiet Grid Computing (engl. für ,,Gitternetz-Rechnen“; grid = Gitter, Raster) wird ein breites Spektrum unterschiedlicher Problemstellungen untersucht, das von der Entwicklung ökonomischer Modelle zur Nutzung der IT-Infrastruktur bis zur technischen Realisierung verteilter Systeme reicht.
In der Rubrik ,,Colleg“ sollen mit drei Beiträgen die Grundlagen des Grid Computing vorgestellt werden. Im vorliegenden Artikel wird das Grid Computing im Vergleich zu anderen Möglichkeiten des verteilten Rechnens eingeordnet. In den Beiträgen der nächsten Hefte werden die Grid-Architektur, Lösungsansätze zu deren Implementierung und schließlich aktuelle Projekte und Trends behandelt.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten